Crêpes-Maker.net - alles rund um das Backen von Crêpes

Crepes Maker

ELO 97576 Crêpepfanne Rubicast

Die ELO 97576 Crêpepfanne Rubicast ist ein eher günstigeres Modell für alle Einsteiger. Ob diese Pfanne hält was sie verspricht und wirklich zu gebrauchen ist erfahrt ihr in folgendem Artikel.

Ich bin ja eigentlich ein großer Fan der Crêpes Maker, da diese Geräte die Zubereitung eines leckeren französischen Crêpe Rezepts um ein vielfaches leichter machen. Allerdings kann ich auch den Crêpes Pfannen so einiges abgewinnen.

Crêpes Maker sind nämlich in den meisten Fällen eher groß und teilweise sogar etwas klobig, was bedeutet, dass sie sich dadurch nicht für jeden Haushalt gleichermaßen eignen. In einer kleineren Wohnung zum Beispiel gibt es sicher etwas Praktischeres als ein zusätzliches sperriges Kochgerät, welches noch  irgendwo in der Küche unterkommen soll.

In solchen  Fällen ist meiner Meinung nach der Griff zu einer Crêpes Pfanne absolut logisch – diese kleinen Pfannen brauchen naturgemäß eher wenig Platz und lassen sich daher leicht in einem Schrank verstauen.

Zudem sind viele dieser Pfannen auch recht günstig. So zum Beispiel die ELO 97576 Crêpe Pfanne Rubicast, welche ich euch heute vorstellen möchte.

Die ELO 97576 Rubicast Crêpes Pfanne im Vergleich

Diese ist derzeit (stand Dezember 2012) für knapp über 20 Euro zu haben und gehört damit zu den günstigeren Pfannkuchen Pfannen (vergleichbar ist damit zum Beispiel noch die ELO Crêpepfanne Gourmet des selben Herstellers). Das heißt, dass sie in einer Preisklasse liegt von der ich eigentlich nicht allzu viel halte – meist verziehen sich vergleichbare Pfannen nämlich oder liegen nicht plan auf dem Herd. Die ELO Rubicast schneidet hier aber viel besser ab, als preislich vergleichbare Produkte.

Im Folgenden möchte ich diese Crepes Pfanne anhand folgender drei Kriterien beurteilen:

  • Verarbeitung und Wärmeverteilung
  • Größe und Konstruktion
  • Beschichtung

Verarbeitung

Trotz des recht niedrigen Preises macht die ELO 97576 Rubicast hinsichtlich der Verarbeitung einen recht guten Eindruck. Zwar fühlt sich die Pfanne naturgemäß nicht ganz so wertig und stabil an wie die teureren Modelle, allerdings liegt sie plan auf der Platte und verfügt zudem über eine gute Wärmeverteilung. Die wichtigsten Voraussetzungen erfüllt sie somit tadellos.

Größe

Auch hinsichtlich der Größe der Pfanne gibt es eigentlich nicht viel zu jammern. Mit knapp 26 Zentimetern entspricht die ELO Rubicast nämlich ziemlich genau dem Durchschnitt.

Zwar erfüllt Sie damit meine persönlichen Erwartungen nicht so ganz, da ich für die Zubereitung von Galettes lieber noch ein paar Zentimeter mehr hätte. Aber die meisten von euch dürften den Unterschied wahrscheinlich nicht einmal bemerken und für das Backen von gewöhnlichen Crêpes ist sie ohnehin groß genug.

Auch beim Rand ist eigentlich alles in Ordnung. Dieser ist zwar etwas höher als erhofft – dennoch lassen sich die einzelnen Pfannkuchen problemlos wenden und auf die Teller manövrieren.

Beschichtung

Auch die Beschichtung der ELO 97576 Rubicast ist meiner Einschätzung nach sehr gut gelungen, was bedeutet, dass man die Pfannkuchen fast ohne Öl und Butter zubereiten und dadurch jede Menge Kalorien einsparen kann.

Einzig über die Haltbarkeit der Beschichtung kann ich leider nichts Genaueres sagen.

Erfahrungsgemäß schneidet dabei aber das Kochgeschirr günstigerer Hersteller oft etwas schlechter ab. Darum  würde ich beim Reinigen dieser Pfanne nicht allzu aggressiv vorgehen und die Beschichtung vorsichtig behandeln.

Dies sollte aber ohnehin kein allzu großes Problem darstellen, da Pfannen beim Backen von Crepes zum einen ohnehin nicht wirklich dreckig werden und zum anderen sollte man natürlich auch bei teureren Produkten Vorsicht bei der Reinigung walten lassen.

Sonstiges

Das was auch schon wieder.

Manche von euch dürften zwar bedauern, dass im Lieferumfang dieser Pfanne keine Crepes Wender oder Teigverteiler enthalten sind – ich persönlich finde das aber nicht allzu schlimm. In der Regel sind die beigelegten Produkte nämlich ohnehin nicht allzu gut und sollten durch separat gekaufte Verteiler und Wender aus Plastik ersetzt werden.

Fazit – ELO 97576 Crepes Pfanne Rubicast

Alles in allem ist die ELO 97576 Rubicast somit eine solide Pfanne, die die Zubereitung von Crêpes enorm erleichtert. Vor allem der günstige Preis macht dieses Produkt zur idealen Pfanne für all jene unter euch, die Crêpes eher seltener zubereiten – ein teureres Produkt wäre bei seltenem Gebrauch nämlich absolute Geldverschwendung.

Zusammenfassung – ELO 97576 Crepespfanne Rubicast

Die ELO 97576 Crepespfanne Rubicast ist ein Produkt das vor allem hinsichtlich des Preis-Leistung-Verhältnisses absolut überzeugt – hier bekommt man für wenig Geld eine gute Crêpes Pfanne

Bewertung: Bewertung: 4.5 Sterne

Nachteile Crepes Maker
  • In gewissen Punkten einfach schlechter als teurere Pfannen
Vorteile Crepes Maker
  • sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • solide Verarbeitung
  • gute Beschichtung